Menü Wachstum live erleben
 
 
Luftbild

Individuell, groß, nah

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zum Standort auf einen Blick. Sämliche Zahlen und Daten von der Grundstückslage bis zu Angaben zur Region sind im Standortprofil zusammengetragen, um Ihnen einen objektiven und nachhaltigen Eindruck von den Besonderheiten und Vorzügen des Niedersachsenparks zu verschaffen - denn: Fakten entscheiden!

  • 1. Grundstückslage
    1.1 Staat Bundesrepublik Deutschland
    1.2 Land Niedersachsen
    1.3 Ort Neuenkirchen-Vörden (Landkreis Vechta) und Rieste (Landkreis Osnabrück)
    1.4 Kontakt Niedersachsenpark GmbH
    Herr Uwe Schumacher
    Braunschweiger Str. 15
    49434 Neuenkirchen-Vörden
    tel +49 5493-5492 0
    fax +49 5493-5492 15 
  • 2. Grundstücksangaben
    2.1 Gesamtgröße 412 ha
    2.1.1 Verfügbare Nettofläche 300 ha (davon 200 ha GI)
    2.1.2 Sofort verfügbare Fläche 70 ha GI; 0,5 ha GE
    2.1.3 Später verfügbare Fläche 165 ha
    2.1.4 Größte sofort verfügbare zusammenhängende Fläche 16 ha
    2.2 Preis 39,- EUR / m² (voll erschlossen)
    2.3 Grundstückszustand Wiesen und Äcker, restriktionsfrei, weitgehend unbebaut
    2.4 Grundstückzuschnitt Flexibel nach Wunsch des Investors
  • 3. Grundstückstopografie
    3.1 Höhenlage über NN (max.) NN + 40,00 m
    3.2 Höhenlage über NN (min.) NN + 37,20 m
    3.3 Höhenlage über NN der Erschließungstraße NN + 38,20 m
    3.4 Höhenlage über NN des nächsten größeren Gewässers (Fluss, See, etc.) NN +36,10 - 36,70 m (Aue)
    NN +36,50 - 36,60 m (Flöte)
  • 4. Verkehrsanbindung
    4.1 Distanz zur nächstgelegenen Autobahn Direkt an der A1 gelegen/Ausfahrt Nr.67 Neuenkirchen-Vörden;
    Zweite Ausfahrt Rieste genehmigt und in Planung
    4.2 Distanz zum nächstgelegenen Autobahnkreuz A1, A30 (Kreuz Osnabrück/Lotte, 25 km), A 33 (35 km)
    4.3 Distanz zur nächstgelegenen Bundesstraße B 214 (10 km), B 68 (8 km), B 218 (10 km), B69 (25 km)
    4.4 Distanz zum nächstgelegenen Gleisanschluss Neuenkirchen-Vörden (1 km)
    4.5 Distanz zum nächstgelegenen Personenbahnhof mit RE-/SE-Anschluss Neuenkirchen-Vörden (1 km)
    Bersenbrück (10 km)
    4.6 Distanz zum nächstgelegenen Bahnhof mit IC-/EC-Anschluss Osnabrück (25 km)
    4.7 Distanz zum nächstgelegenen Bahnhof mit Güterumschlag; GVZ bzw. KV-Terminal Osnabrück (25 km), GVZ Rheine (65 km), GVZ Bremen (95 km), GVZ Dörpen (85 km)
    4.8 Distanz zum nächstgelegenen Flughafen Regional: Damme (10 km), Osnabrück-Atter (25km)
    International: Münster-Osnabrück (48 km)
    4.9 Distanz Seehafen Bremen (100 km), JadeWeserPort (130 km), Hamburg (200 km), Amsterdam (250 km), Rotterdam (300 km), Antwerpen (350 km)
    4.10 Distanz zum nächstgelegenen Binnen-schifffahrtsanschluss Engter (Mittellandkanal, 7 km)
    Osnabrück (Stichkanal zum Mittellandkanal, 25 km)
    4.11 Distanz nach Bremen (90 km), Hamburg (200 km), Hannover (140 km), Ruhrgebiet (140 km), Niederlande (100 km)
    4.12 ÖPNV-Anbindung Bushaltestellen im Park
    4.13 Zeitliche Anfahrverbote bzw. -resdriktionen Keine

    Weitere Details zur Verkehrsanbindung.

  • 5. Umgebungsbebauung
    5.1 Distanz (Luftlinie) zu den nächsten Wohngebäuden 200-3000 m
    5.2 Externe Einwirkungen durch Rauch, Staub oder Schmutz auf dem Gelände Nein
    5.3 Anlagen mit Katastrophenpotential im Umkreis von 5 km Nein
  • 6. Grundstücksgeologie/Bebauungserschwernisse
    6.1 Bezeichnung des tragfähigen Untergrundes (z.B. Kies, Sand) und Tragfähigkeit (ca.) Sand
    6.2 Tragfähigkeit des Baugrundes 0,2 MN/qm
    6.3 Tiefe des höchsten Grundwasserspiegels unter GOK 0,10 - 1,00 m
    6.4 Verdacht auf unterirdische Aushöhlungen oder Auffüllungen Nein
    6.5 Verdacht auf archäologische Bedeutsamkeit Nein
    6.6 Altlastenstatus/Kontaminierung Nein
    6.7 Vorhandene Bauwerke, Denkmalschutz, etc. Nein
    6.8 Kampfmittelfreiheit attestiert Nein
  • 7. Baurecht
    7.1 Gesamtfläche in Flächennutzungsplan 412 ha
    7.2 Art der Nutzung GIe u. GEe
    7.3 Lärmwerte 70 dB(A) tags, 55 dB(A) nachts
    7.4 Grundflächenzahl 0,8
    7.5 Geschossflächenzahl 2,4
    7.6 Max. Gebäudehöhe ≤ 40 m

Quellen:
Ingenieurdienst Nord; Gemeinde Neuenkirchen-Vörden; NLS, Niedersächsisches Landesamt für Statistik; Stadt Osnabrück; Landkreis Osnabrück; Landkreis Vechta; DGB, Statistische Monatshefte Niedersachsen, 1/2003; www.meinestadt.de; Landeskriminalamt Niedersachsen; www.komsis.de; Universität Osnabrück; Hochschule Vechta; Krankenhäuser Ankum, Damme und Bramsche

Zurück zum Seitenanfang