Menü Wachstum live erleben
MdB Beckmeyer und Groneberg zu Gast im Niedersachsenpark

V.l.: Thomas Scheibler, Eckhard Knospe, Andreas Frankenberg, Gabriele Groneberg, Kristian Kater, Ansgar Brockmann, Uwe Beckmeyer und Uwe Schumacher

vom 27. August 2013 Übersicht

MdB Uwe Beckmeyer und MdB Gabriele Groneberg besuchen Niedersachsenpark

Im Rahmen einer Regionalbereisung besuchten MdB Uwe Beckmeyer und MdB Gabriele Groneberg, beide SPD, auf Einladung der SPD-Gemeinderatsfraktion der Gemeinde Neuenkirchen-Vörden den Niedersachsenpark. MdB Beckmeyer, Sprecher der Arbeitsgruppe Verkehr, Bau- und Stadtentwicklung der SPD-Fraktion im Deutschen Bundestag, war sehr angetan von der Darstellung sowie der Präsentation des Niedersachsenpark Geschäftsführers Uwe Schumacher. Zudem bestätigte er das Ansinnen einer weiteren Auffahrt an der A1 im südlichen Industriegebiet des Niedersachsenparks. Die neue Autobahnauffahrt bzw. der Ausbau der Infrastruktur im Entwicklungsgebiet des Niedersachsenparks würde die Planung der logistischen Verkehrsabläufe erleichtern sowie die Investitionsbereitschaft weiterer industrieller Ansiedlungenauf der 200 ha großen Industriefläche fördern und sichern.

Sollte die neue Autobahnauffahrt realisiert werden, würden umfangreiche Infrastrukturmaßnahmen an der vorhandenen Anschlussstelle Nr. 67 (Neuenkirchen-Vörden) entfallen, so Geschäftsführer Schumacher. So können große Teile des Verkehrsaufkommens über die neue Auf- und Abfahrt geregelt werden.

Beckmeyer und Groneberg sicherten auf dem Besuch ihre Unterstützung im Bundestag zu. Nach den Wahlen im September sollen die Pläne innerhalb der Fraktion angegangen werden.

Zurück zum Seitenanfang